Rehkitz-Retter XS10-LR6

99,90 

Lieferzeit: 1-5 Tage

 €
Staffelmenge Stückpreis
1 - 2 99,90 
3 - 9 98,90 
10 + 96,90 

zusätzlich 2% Rabatte möglich (an der Kasse):

  • 2% Rabatt bei Vorkasse oder
  • 2% Rabatt bei Abholung

Der Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10-LR6 ist universell einsetzbar. Eine Vielzahl zusätzlich einsetzbarer Energiequellen machen es zu einem echten Multi Power Gerät.

Beschreibung

Optisch akustischer Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10 – Geräteset mit Batterie-Pack

Egal ob zur Rehkitzrettung oder zur langfristigen Absicherung gefährdeter Kulturflächen, das Gerät ist universell einsetzbar. Der Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10 ist ein echtes Multi Power Gerät. Passend für jeden Einsatzbereich kann die benötigte Leistungsfähigkeit der Energieversorgung frei gewählt werden.

Frei wählbare Programme ermöglichen es das Gerät auf den entsprechenden Einsatzbereich einzustellen. Ein Programm ist – ebenso wie beim Rehkitzretter-Wildretter LS01 – optimal auf das Verhalten des Rehwildes abgestimmt. Zwei weitere Programme beinhalten eine Zufallsschaltung. Dadurch werden starre Programmabläufe vermieden, die zu einem Gewöhnungseffekt beim Wild führen könnten.

Der Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10-LR6 wird mit einem Batterie-Pack ausgeliefert. Das Gerät erreicht damit im Programm 1 und 3 Laufzeiten von ca. 1M / 35T. An der Multi Power Buchse können weitere, als Zubehör erhältliche, Batterie-Halter, Batterie-Packs und unser AGM-Adapter angeschlossen werden. Damit können zur langfristigen Absicherung gefährdeter Kulturflächen Laufzeiten von bis zu 6M / 180T erreicht werden.

Die integrierte Mikrocontrollersteuerung erlaubt einen sehr effizienten Gerätebetrieb. Dadurch ergibt sich eine sehr lange Laufzeit des Gerätes mit nur einem Batterie- / Akkusatz. Die Schallabstrahlung des Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10 erfolgt vertikal, d.h. direkt auf die Wiese. So wird sichergestellt, dass sich die Schallwellen gezielt in Bodennähe ausbreiten und so auch von anderen Wildtieren wie z.B. Feldhasen optimal wahrgenommen werden.

Aufstellempfehlung (Richtwerte):

Die beste Wirkung bei der Kitzrettung erzielen Sie bei einer Aufstellung eines Geräts pro 3 ha, dies entspricht einen Umkreis von ca. 100 Meter. Dabei erweist sich eine Geräteaufstellung im Abstand von 160–200 Meter als besonders wirkungsvoll. Von den Randbereichen der zu mähenden Fläche sind 50–70 Meter Abstand einzuhalten. Weiterführende Informationen finden Sie unter Informatives » Rehkitzrettung.

Die beste Wirkung bei der Wildvergrämung erzielen Sie bei einer Aufstellung von einem Wildvergrämer / Wildschreck pro 3 ha, dies entspricht einem Umkreis von ca. 100 Meter. Werden mehrere Geräte für eine Fläche benötigt, so sollte der Abstand zwischen diesen ca. 100–150 Meter betragen. Weiterführende Informationen finden Sie unter Informatives » Wildvergrämung.

Bitte beachten Sie, dass die Wirksamkeit der Geräte primär von der Reizschwelle des Wildes abhängig ist. Weiterhin spielt auch das Gelände und dessen Bewuchs eine entscheidende Rolle. Daher empfehlen wir Ihnen zur Wildrettung / Wildvergrämung, gerade in stark beunruhigten Bereichen (Siedlungsnähe etc.), unsere leistungsstärkeren Geräte Rehkitzretter-Wildretter LS01 und Wildvergrämer-Wildretter LS20.

Betriebsarten

Betriebsarten

Wildvergrämung

Zwei Programme sind speziell auf die Wildvergrämung ausgelegt. Eine Sensorsteuerung aktiviert dabei automatisch Nacht- und Tagbetrieb des Gerätes. Zufallsgenerierte Dauer- und Intervalltöne sowie Blinkfolgen vermeiden einen Gewöhnungseffekt. Zusätzlich wird dies durch die hohe Varianz von ebenfalls willkürlich generierten Zeitabständen und durch ein speziell auf das Farbempfinden des Wildes abgestimmtes blaues Blinklicht verstärkt.

Ein Programm beinhaltet eine rein nachtaktive Wildvergrämung. Das Programm Wildvergrämung (minimal) und die dabei generieten Vergrämungsabstände von 20–40 Minuten ermöglichen einen äußerst effizienten Gerätebetrieb und eine lange Batterielaufzeit. Die automatische Abschaltung des Gerätes erfolgt ca. 3 Stunden nach Sonnenaufgang.

Ein weiteres, 24 Stunden aktives Vergrämungsprogramm, ist für eine intensive Beunruhigung die Wildes konzipiert. Die dabei generierten Vergrämungsabstände von 10–30 Minuten im Programm Wildvergrämung (ausgewogen) ermöglichen, ebenso wie der Tagbetrieb der Geräte, die Beunruhigung des Wildes nochmals zu steigern. Dies ist oftmals bei etwas abgelegenen Landwirtschaftlichen Flächen vorteilhaft.

Der Einsatz der Wildvergrämer ist über mehrere Wochen problemlos möglich. Bei einem langfristigen Einsatz empfehlen wir, die Position der Geräte immer wieder zu verändern, um einen möglichen Gewöhnungseffekt beim Wild entgegenzuwirken.

Wildrettung (Rehkitzrettung)

Ein Programm vom Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10 ist – ebenso wie beim Rehkitzretter-Wildretter LS01 – optimal auf das Verhalten des Rehwildes abgestimmt. Durch Dauer- und Intervalltöne zieht das Gerät zunächst die Aufmerksamkeit der Rehgeiß / Ricke auf sich. Ein speziell auf das Farbempfinden des Wildes abgestimmtes blaues Blinklicht, löst dann den Fluchtreflex aus. Genügend lange Pausen zwischen den Vergrämungsperioden (Kontinuitätsprinzip) geben der Rehgeiß / Ricke genügend Zeit, um wieder zurückzukehren und ihre Kitze an einen anderen Ort zu führen. Dabei wird das Gerät am besten zwei Tage, spätestens aber am Abend vor der Mahd in der zu mähenden Wiese aufgestellt.

Die gezielte Beunruhigung erfolgt kontinuierlich im Nacht- und Tagbetrieb, so kann sichergestellt werden, dass am Tag das Wild nicht erneut in die zu mähende Fläche einwechselt. Dies ist gerade dann erforderlich, wenn die Landwirte vor dem Mähen noch ein „Abtrocknen“ des Grases abwarten und mit der Mahd erst am späten Vormittag beginnen. Weiterhin ist es auch von entscheidender Bedeutung, wenn die Mahd durch Lohnmähunternehmen ausgeführt wird, die oftmals über den ganzen Tag verteilt, Fläche für Fläche abarbeiten.

Technische Daten

Technische Daten

Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10

⇒ Stabiles und witterungsbeständiges Gehäuse
⇒ Schutzklasse IP63
⇒ geringe Baugröße (Ø 40 x 130 mm)
⇒ geringes Gewicht (ca. 160 g – ohne Batterie-Behälter)
⇒ Mikrocontroller-Steuerung
⇒ Sensorgesteuerter Tag- und Nachtbetrieb
⇒ 4 SMD LEDs mit hoher Homogenität
⇒ Signalabgabe über 3,5 kHz Piezosummer Ø 24mm
⇒ Lautstärke 90 (dB) / 10 cm
⇒ Sensorschalter (elektronische Programmauswahl)
⇒ 3 Programme (Wildvergrämung / Rehkitzrettung)
⇒ Automatische Funktionskontrolle bei Inbetriebnahme
⇒ Ladungsanzeige für Batterien / Akkus
⇒ Anschlusskabel mit Multi Power Buchse
⇒ externer Batterie-Behälter
⇒ bis zu 1 M / 35 T Laufzeit mit einem Batteriesatz
⇒ bis zu 3 ha wirksame Fläche

Programm 1: Wildvergrämung (minimal)
⋅ variable Ton- und Lichtsignale (Zufallsprinzip)
⋅ Signalfolge (Nacht) – alle 20–40 Minuten
⋅ Signaldauer (Nacht) – 2–4 Minuten
⋅ Nachtbetrieb bis ca. 3 Stunden nach Sonnenaufgang

Programm 2: Wildvergrämung 24h (ausgewogen)
⋅ variable Ton- und Lichtsignale (Zufallsprinzip)
⋅ Signalfolge (Nacht) – alle 10–30 Minuten
⋅ Signaldauer (Nacht) – 2–4 Minuten
⋅ Signalfolge (Tag) – alle 10–30 Minuten
⋅ Signaldauer (Tag) – 2–3 Minuten

Programm 3: Wildrettung 24h (Rehkitzrettung)
⋅ fixe Ton- und Lichtsignale
⋅ Signalfolge (Nacht) – alle 30 Minuten
⋅ Signaldauer (Nacht) – 3 Minuten
⋅ Signalfolge (Tag) – alle 20 Minuten
⋅ Signaldauer (Tag) – 2 Minuten

Batterie-Halter BH6

Anschluss: Anschlusskabel mit Stecker
Passend für Batteriegröße: Mignon AA / LR6
Anzahl der Batterieplätze: 4
Abmessung: B 27 mm x H 17 mm x L 115 mm
Gewicht: ca. 10 g

Batterien

⇒ 4x Batterie LR6 Mignon AA
⇒ 1.5 V
⇒ ≥ 2950 mAh
⇒ Ø 14.5 mm x H 50.5 mm
⇒ 22 g

Lieferumfang

Lieferumfang

Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10-LR6

⇒ Rehkitz-Retter / Wildschreck XS10
⇒ externer Batterie-Behälter (Aufbewahrungsbox)
⇒ Bedienungsanleitung

Batteriehalter

⇒ Batterie-Halter BH6

Batterien

⇒ 4 Industrial Batterien LR6 Mignon AA (1-Satz)

Personalisierung

Personalisierung

Individuelle Beschriftung

Eine Personalisierung kann vor Verwechslung und Diebstahl Ihrer Geräte schützen. Wir kennzeichnen Ihre Geräte mit Ihrem Wunschtext. Dabei stehen Ihnen bis zu 3 Zeilen mit jeweils 20 Zeichnen zur Verfügung. Ihre individuelle Beschriftung erfolgt direkt neben der Fertigungsnummer das Gerätes in einem zusammenhängenden Beschriftungslabel.

Es entstehen Ihnen für jeden Gerätetyp/Beschriftungswunsch nur einmalige Einrichtkosten pro Bestellung. Die Kennzeichnung der Geräte ist, unabhängig von der Stückzahl, kostenfrei.

Ihren Personalisierungswunsch kennzeichnen Sie über „individuelle Beschriftung“, danach tragen Sie Ihren Wunschtext ein. Anschließend legen Sie die gewünschte Anzahl der Geräte in ihren Warenkorb. Die Einrichtkosten werden in Ihrem Warenkorb für jede Position gesondert ausgewiesen.

Warenkorb